Tagesmutter in Schaafheim


Eingewöhnung
Tagesablauf
Ziele
Ernährung und Gesundheit
Kommunikation



Ernährung und Gesundheit


Es gibt über den Tag verteilt 3 Haupt- und 2 Zwischenmahlzeiten.
Die Säuglinge werden je nach Bedarf bzw. nach Rhythmus, den sie von zu Hause gewöhnt sind, ernährt.


Mit einem Frühstück starten wir in den Tag.


Ich biete wechselnd Brot, Brötchen, Toast mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten an.

Dazu gibt es Tomaten, Gurken, Paprika - was die Saison gerade bietet. 


Manchmal gibt es auch ein Müsli mit frischem Obst




Zwischendurch gibt es Obst oder Gemüse.



Das Mittagessen wird täglich frisch zubereitet.

Es gibt Fleisch/Fisch (nicht jeden Tag), Kartoffeln/Reis/Nudeln

und immer Gemüse gekocht oder als Rohkost dazu oder Salat.

Zum Beispiel:

Käsespätzle und Gurkensalat,

Nudeln mit Tomatensauce,

Bratwurst, Kartoffelbrei und Gemüse




Nachmittagsnack ist Joghurt, frisches Obst, Laugenbrezeln. 



Abendessen ist eine Brotmahlzeit ( Brot mit Wurst/Käse),

oft kombiniert mit zB. Toast Hawai, Griesbrei, gebackenem Käse, Wurstsalat.

Dazu gibt es wieder Rohkost.


Zum trinken gibt es nur Wasser oder ungesüßte Tees. 

Süßigkeiten gibt es bei mir nur in Einzelfällen, also im Sommer mal ein Eis.



Ich lege viel Wert auf eine ausgewogene, abwechslungsreiche und Vitaminreiche Küche. 


Sollte eine    N a h r u n g s m i t t e l a l l e r g i e    bestehen,

dann bitte ich um eine   g u t e    und    r e g e l m ä ß i g e  A u s k u n f t ,
um das auch in meinen Speiseplan einbauen zu können.


Jedes Kind braucht Ruhephasen.

Zum schlafen hat jedes Kind sein eigenes Bett in dem auch sein Schnuller und sein Kuscheltier/-tuch seinen Platz haben.
Für die Wechselsachen haben sie auch in dem Spielzimmer ein eigenes Fach.

Windeln, Gummistiefel, Regenhose, Jahreszeit entsprechende Kopfbedeckung gehören zum Beispiel in das Wechselpaket.
Bettwäsche/Lätzchen gibt es von mir, die regelmäßig von mir gewechselt
werden.